Wanderausflug in die fränkische Wildnis

Als kleines Nebenprodukt der Hochzeitsvorbereitung haben sich Wochenenden im Kreis der Familie eingeschlichen achat pour viagra. Letzte Woche waren wir zum Beispiel wandern. Los ging es in Gösweinstein, zum Mittag waren wir in der Sachsenmühle und zum Abschluss in der Binghöhle und im Bierkarten der Brauerei Krug. Zum einen war’s eine schöne Entspannung, aber zum anderen natürlich auch wieder ein Teil der Hochzeitsvorbereitungen… Was mir aufgefallen ist, ist dass ich definitiv eine lichtstarke Optik für solche Ausflüge brauche. Uns hat eine kleine Katze die erste Hälfte des Weges begleitet und hat sich quasi als Motiv aufgedrängt. Allerdings hätte mir die ein oder andere größere Blende hier sicherlich noch geholfen, oder halt ein Bildstabilisator. Nichtsdestotrotz sind ein paar schöne Fotos entstanden die ich nicht vorenthalten möchte: [slideshow id=19]