Noch mehr Fotozubehör

Mein Spaß am Fotografieren geht nicht verloren und darunter muss der Geldbeutel ein wenig leiden. Letzten Monat habe ich schon ein bisschen was zu den Einkäufen geschrieben, jetzt kommt noch ein wenig mehr dazu. Dieses Mal ist es eigentlich nichts direkt für die Kamera. Da ich ja nicht immer aus dem Haus komme um ausgedehnte Fotospaziergänge zu machen muss ich mir halt hier zuhause die passenden Rahmenbedingungen schaffen.

Fotozubehör

Dass ich schon wieder länger nicht gebloggt habe liegt vor allem an zwei Dingen. Zum einen hat die Uni wieder angefangen und ich bin ziemlich am rotieren: Hausarbeiten, Sprechstunden, Bachelor abschließen, Infoabende, erstes Referat,… Zum anderen bin ich dabei meine Fotoausrüstung sukzessive zu erweitern. Den ersten Schritt hat nach der 450D ein weiteres Objektiv gemacht: Canon EF 50mm f1.8. Das alleine macht schon viel Spaß und vor allem tolle Bilder. Dazu haben sich dann noch ein paar Kleinigkeiten wie die Streulichtblende, ein Einbein, UV- und Polfilter, Diffusor für ein 430er Speedlite (hab ich noch nicht, aber so hab ich den Versand gespart), IR-Auslöser, Kabelauslöser (3m), Funkauslöser für mehrere Blitze und noch zwei Nissin Speedlite Di466. Es ist erstaunlich wie schon Kleinigkeiten das Fotografieren enorm verbessern können oder auch neue Räume zur Entfaltung schaffen können pilule viagra pour homme. Aber auch größere Anschaffungen wie die Blitze ermöglichen einen ersten Einstieg für…

mehr Read More